Oberfranken 4.0 Produktion 4.0
Oberfranken 4.0 Dienstleistungen 4.0
Oberfranken 4.0 Produkte 4.0

Kundenindividuelle Produkte

Flexible Produktion

Digitalisierung

VISION und PROJEKTINHALT

Im Projekt Roadmap flexPro werden insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) dabei unterstützt, ihre Produkte flexibel und kundenindividuell zu gestalten und wirtschaftlich zu produzieren. Durch die Erfüllung kundenindividueller Bedürfnisse bei gleichzeitig kurzen Lieferzeiten durch schlanke Prozesse und kundennahe Fertigung kann die Marktposition der produzierenden KMU im Fördergebiet gefestigt und ausgebaut werden.

Das Projekt Roadmap flexPro ist ein hochschul- und lehrstuhlübergreifendes Gemeinschaftsprojekt der Universität Bayreuth und der Hochschule Coburg. In Kooperation zwischen beiden Hochschulen gliedern sich die Inhalte der geplanten Maßnahme in zwei Schwerpunktbereiche: In der ersten Projektphase wird eine interaktive Potenzialerhebung bei den industriellen Projektpartnern durchgeführt und eine Roadmap zur flexiblen Fertigung individueller Produkte erstellt. Aufbauend hierauf werden in der zweiten Phase repräsentative Anwendungsbeispiele in enger Kooperation mit den industriellen Projektpartnern ausgearbeitet und in einer mobilen Lernfabrik in Form von Demonstratoren anschaulich dargestellt.

Oberfranken 4.0

Roadmap-Landkarte

Roadmap ist der englische Begriff für eine Straßenkarte. Diese dient bekanntermaßen der Orientierung in (unbekannten) Gebieten. In ihr finden sich Wege, Landmarken und Orte eines definierten Gebietes. Diese Analogie soll in diesem Projekt ebenfalls aufgegriffen werden. Die Roadmap flexPro soll unterschiedliche Wege, Landmarken und Orte auf dem Weg zu einer kundenindividuellen und flexiblen Produktion aufzeigen. So kann jedes Unternehmen diese Roadmap nutzen, um seine Reiseroute selbst zu bestimmen.

Roadmap flexPro bietet Ihnen

 

Wissenstransfer zu:

Z

Entwickeln von Produktinnovationen

Z

Erfüllen von kundenindividuellen Bedürfnissen

Z

Steigern der Produktqualität

Z

Verkürzen der Lieferzeiten

Z

Verschlanken von Prozessen

Z

Aufbauen und Sichern einer kundennahen Fertigung

VERANSTALTUNGEN

AKTUELLES

Kooperation mit Automation Valley

Roadmap flexPro arbeitet nun mit der regionalen initiative für Industrie 4.0-Themen Automation Valley zusammen, um weitere Interressenten aus der Industrie zu werben. Die Pressemitteilung Automation Valley finden Sie...

mehr lesen

Unternehmen begeistern sich für Roadmap FlexPro am EU-Tag

Am Donnerstag, den 27.09.2018 hat an der Universität Bayreuth der erste Uni-EU-Tag stattgefunden. 20 Projekte, die durch die Europäische Union gefördert werden, stellten sich vor einem Publikum aus Wissenschaftlern, Investoren und an der Forschung interessierten...

mehr lesen

NEWSLETTER

Senden Sie uns eine E-Mail an
kontakt@roadmap-flexpro.de.

GEFÖRDERT VON

Oberfranken 4.0 EU EFRE Oberfrankenstiftung

Das Projekt Roadmap flexPro wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

KONTAKT

Melanie Klein M.Sc.
+49 (0)921 78516-312
kontakt@roadmap-flexpro.de
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth

HOCHSCHULEN

Oberfranken 4.0 Universität Bayreuth
Oberfranken 4.0 Lehrstuhl Umweltgerechte Produktionstechnik LUP